Erste Tomaten-Erfolge

Nachdem unser Saatgut dann doch noch beschlossen hatte, uns mit Keimung zu erfreuen, war es am Wochenende so weit: Die zuvor in Einzelmulden pikierten Pflänzchen – 47 Stück aus sechs verschiedenen Sorten – waren so groß geworden, dass die ersten von ihnen in größere Töpfe umziehen durften. (Wie man pikiert, habe ich übrigens hier gelernt […]

Giersch aufessen

Wenn die Rabatten im Frühling vom schützenden Laub befreit werden und die Stauden noch nicht so richtig in Schwung gekommen sind, ist die große Stunde des Giersch gekommen. Auf einmal gucken dann fast überall in den „alten“ Blumenbeeten seine Triebspitzen hervor. Im weiteren Verlauf des Jahres wird er von den umgebenden Pflanzen gut in Schach […]

Mieze!

Heute haben wir Erdbeeren gepflanzt – Mieze Schindler ist ins kleine Hochbeet gezogen, und wir sind sehr gespannt. Weil ich gelernt habe, dass Mieze eine Bestäubersorte braucht, haben wir noch zwei Koronas dazugekauft und hoffen, dass sich alle gut vertragen. Die Petersilie und der Schnittlauch im Blumenkasten haben übrigens ohne unser Zutun den Winter überlebt […]

Saatgut (II)

Update: Wir lernen ja immer dazu. Nachdem wir wochenlang unsere Tomätchensaaten in ihren Saatbehältern besprüht und mit Klarsichtfolie abgedeckt haben und trotzdem bis Mitte März rein gar nichts passierte, haben wir diesen Versuch abgebrochen. Leicht frustriert hat der Mann dann mit den Worten „Das kann ja wohl nicht sein!“ alles, was an Saatgut noch übrig […]

Austernseitlinge

Um genauer zu sein: Winter-Austernseitlinge – das sind unsere neuen Mitbewohner im Garten. Im Gegensatz zu den Steinpilzen kommen die Austernseitlinge nicht von allein, sondern zusammen mit Josef Huber von www.trueffelbaumkonzept.de (seine Seite ist noch im Aufbau) haben wir einen frischen Pappel-Stamm mit Bohrungen versehen, diese mit Pilzbrut beimpft und die gefüllten Löcher mit Käsewachs […]

Freunde finden mit Salat

Unsere Ertragszone ist keine reine Erfolgsgeschichte. Wir sind eben Anfänger. Zwar hatten wir schon im ersten Jahr ein kleines Hochbeet in Palettenrahmen angelegt, aber nachdem uns der Kater die liebevoll angelegten Salat- und Gemüsesaatreihen mehrfach umgrub, weil ein Hochbeet offenbar auch ein super Katzenklo ist, gediehen dort in Folge nur Rucola und Mangold, der Rest […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben