Einsaat 1 – Hanglage

Ein neues Buch, das bei mir mit Kursbeginn eingezogen ist, ist DAS Standardwerk von Reinhard Witt: Nachhaltige Pflanzungen und Ansaaten. Als erste Maßnahme in diesem Frühling habe ich mir die Pflanzenrezeptur für die Heideflächen angeguckt und rund um die neuen Stauden aus dem Herbst auf dem Blühenden Winkel eingesät. Damit ich es nicht vergesse: Hier die Tüten als Beleg! Der Türkenmohn ist als Kandidat für nährstoffreiche Böden hier als Testballon mitgestartet … gesät am 05. März 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: